Hochentaster


Wenn die Armlänge und auch der Einsatz von Leitern bei der Baumpflege nicht mehr ausreichen, um höher gelegene Äste zu erreichen, dann kommt der Hochentaster ins Spiel. Mit solchen Geräten können Sie ohne Sturzgefahr vom Boden aus selbst Äste in luftiger Höhe schneiden. So erreichen Sie Äste auch in Höhen von bis zu 5 Metern. Aufgrund Ihres langen Stils werden sie häufig auch Schneidgiraffe genannt. Sie werden sowohl von privaten Anwendern im eigenen Garten als auch von professionellen Anwendern im Obst-, Garten und Landschaftsbau eingesetzt.

Der richtige Hochentaster für Ihren Bedarf

Welcher Hochentaster ist der richtige für Sie? Reicht ein manueller Hochentaster bzw. eine Baumschere mit Seilzugauslösung des Schnitts oder doch ein motorbetriebenes Modell mit Benzin-, Elektro- oder Akkumotor? Welche Arbeitshöhe wollen Sie erreichen – benötigen Sie dazu einen Teleskopstiel? Welche Schnittlänge benötigen Sie? Wollen Sie Zweige oder Äste schneiden, davon hängt die Schnittstärke ab? Welches Gewicht in Kombination mit der von Ihnen angestrebten Arbeitshöhe darf die Maschine haben, damit Sie diese noch gut bedienen können?

Das sind nur einige Fragen, die wir gemeinsam mit Ihnen in einem individuellen Beratungsgespräch beantworten. Wir helfen Ihnen gerne bei der richtigen Auswahl, damit es kein Fehlkauf wird.

Unser Rund-um-Service endet nicht mit dem Kauf

Neben der professionellen Beratung gehören die betriebsfertige Übergabe und eine detaillierte Einweisung in die Handhabung Ihres Hochentasters für uns zum Standard. Nach dem Kauf liegen unsere Stärken im Service und der Reparatur. Regelmäßiges Schleifen der Ketten bzw. Klingen und Inspektionen, vorzugsweise im Winter, sichern die Einsatzbereitschaft in der Gartensaison. Und wenn doch mal was defekt ist, haben wir viele Ersatzteile und Zubehör vorrätig, damit Ihr Hochentaster schnellstmöglich wieder einsatzbereit ist.

Entdecken Sie unser umfangreiches Sortiment und unsere professionellen Services!